Kinderzahnheilkunde

Gesund beginnt im Mund …und das schon bei den Kleinen. Das strahlende Lächeln der Kleinsten liegt uns besonders am Herzen.

Wir bieten im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde vorbeugende Maßnahmen an, zudem Früherkennung und die Therapie von Zahn- und Munderkrankungen. Dadurch legen wir (quasi als Kinderzahnarzt) von klein auf einen soliden Grundstein für gesunde Zähne.

Altersgerechte Kommunikation und Zuwendung

Damit wir das können, nehmen wir uns besonders viel Zeit – denn Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Sie benötigen altersgerechte Kommunikation und eine besondere Zuwendung. Die zahnärztliche Kinderbehandlung unterscheidet sich daher vom Routineverfahren der Erwachsenenbehandlung.

Ab dem 6. Lebensmonat bis zum 6. Lebensjahr

Ab dem 6. bis zum 72. Lebensmonat bieten wir Ihnen zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen (FU 1-3) an. Darin wird das individuelle Kariesrisiko anhand eines Index erstellt, wir beraten Sie bezüglich der Ernährung und der Mundhygiene und empfehlen oder verordnen geeignete Fluoridierungsmittel. Bei hohem Risiko erfolgt bereits ab dem 30. Lebensmonat eine Fluoridierung der Zähne. Entsprechend der individuellen Gegebenheiten werden die notwendigen Prophylaxemaßnahmen – vor allen Dingen die häusliche Mundhygiene – festgelegt, und diese regelmäßig kontrolliert.

7. bis 18. Lebensjahr

Ab dem 6. Geburtstag und bis zum 18. Geburtstag haben versicherte Kinder und Jugendliche dann einen Anspruch auf folgende individualprophylaktische Leistungen:

  • Eingehende zahnärztliche Untersuchung
  • Erhebung eines Mundhygienestatus
  • Mundgesundheitsaufklärung (Ursachen von Karies und Gingivitis/Zahnfleischentzündungen),
  • Ernährungshinweise,
  • Mundhygieneberatung (mit Färbemitteln werden „zu wenig geputzte“ Zahnflächen sichtbar gemacht),
  • Empfehlung und Anwendung geeigneter Fluoridierungsmittel,
  • Empfehlung und Anwendung individueller Hygienetechniken,
  • Lokale Fluoridierung der Zähne,
  • Versiegelung von Fissuren und Grübchen der bleibenden Molaren 6 und 7 (sechster und siebter Backenzahn)